Im Süden des Departements Ardèche , am Fuß der Cevennen und dem Naturpark der Berge der Ardèche liegt die kleine Stadt Les Vans und unsere Ferienanlage die Domaine de la Jeanne.

In Richtung Osten ist es nicht weit bis in die Provence und das Rhônetal, im Süden liegt das Mittelmeer und die wilde Landschaft der Carmargue . Historische Städte, wie Nimes und Avignon sind gut zu erreichen. Im Westen erheben sich die Mittelgebirge des Lozère . In einem Umkreis von nur 20 km finden sich die unterschiedlichsten Landschaften geprägt von den Gesteinsformen Kalk, Granit oder Schiefer. Les Vans bietet ein weit verzweigtes Netz von gut markierten Wanderwegen. Sie führen in verschwiegene Täler und Schluchten, zu verlassenen Dörfern umgeben von Steinterrassen bepflanzt mit Olivenbäumen und Weinstöcken. Wälder und Kastanienhaine wechseln mit kargem Hochplateau und der Garrigue .

Der Fluss Chassezac mündet nach 40 km in der Ardèche und lädt zum Baden und Kanu fahren ein. Les Vans ,bekannt für seinen typischen südfranzösischen Wochenmarkt , bietet ein reiches Angebot an den Spezialitäten der Ardèche, wie Olivenöl, Honig, Esskastanien und in der Saison Steinpilze oder Himbeeren. .

Latitude : N 44.41228°, Longitude : E 4. 11296°

Comments are closed.